Sozialarbeiter (m/w/d)

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Wenn wir unsere 70 Mitarbeiter*innen fragen, warum sie gerne in der Dr. Becker Klinik Juliana arbeiten, hören wir vor allem das: dass sie den Genesungsprozess ihrer psychosomatischen Rehabilitand*innen ĂŒber Wochen miterleben können, die planbaren Arbeitszeiten und der gute Teamzusammenhalt. Vielleicht ist das ja auch was fĂŒr Sie?

Ihre Aufgaben

Als Sozialarbeiter (m/w/d) in der Dr. Becker Klinik Juliana fördern Sie mit max. 20 Wochenstunden engagiert die soziale und berufliche (Re-)Integration Ihrer Patient*innen. DafĂŒr beraten Sie sie individuell zu sozialmedizinischen / sozialrechtlichen Fragestellungen, fĂŒhren Patientenschulungen durch und leiten Nachsorgemaßnahmen zur sozialen und beruflichen Reintegration ein. Ebenso zĂ€hlt das Halten von VortrĂ€gen vor Patienten zu sozial medizinischen Themen zu Ihrem Aufgabenbereich. Über Ihre EinschĂ€tzungen tauschen Sie sich in regelmĂ€ĂŸigen Besprechungen mit dem multiprofessionellen Team aus.

Ihr Profil

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder SozialpĂ€dagogik oder einen Bachelor/Master in Sozialer Arbeit und Interesse an selbstĂ€ndiger, einzelfallbezogener Arbeit? Dann freuen wir uns ĂŒber Ihre Bewerbung!

Das versprechen wir Ihnen

  • einen befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf VerlĂ€ngerung;
  • pĂŒnktliche Gehaltszahlung;
  • 28 Tage Urlaub im Jahr;
  • ein kollegiales und freundliches Team;
  • eine systematische Einarbeitung mit Mentorenprogramm und festen Ansprechpersonen;
  • vielseitige Aufgaben dank verschiedenster Krankheitsbilder der Patienten;
  • familienfreundliches Arbeiten dank verschiedener Arbeitszeitmodelle;
  • jĂ€hrliches PersonalentwicklungsgesprĂ€ch (MitarbeitergesprĂ€ch);
  • Einbindung in Dienst-/ Teambesprechungen;
  • einen regelmĂ€ĂŸigen Austausch im interdisziplinĂ€ren Klinikteam;
  • regelmĂ€ĂŸige interne Fort- und Weiterbildungen;
  • ein großzĂŒgiges und unbĂŒrokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. kostenfreie Nutzung von hauseigenem Fitnessraum;
  • hochwertige Mitarbeiterverpflegung zu den vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Mindestpreisen;
  • kostenfreie Nutzung des Trinkwasserspenders;
  • UnterstĂŒtzung mit 15% bei Ihrer Altersvorsorge ĂŒber Klinikrente;
  • Betriebsfeiern zur Förderung des bestehenden, guten Betriebsklimas.

Ihre Ansprechpartnerin

Daria Cen, Personalsachbearbeitung
Dr. Becker Klinik Juliana
Mollenkotten 195 / 42279 Wuppertal
(02 02) 28 159-11 02