Sekretärin (m/w/d) in Teilzeit

  • Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Dr. Becker Hauptverwaltung

Geregelte Arbeitszeiten, tolles Betriebsklima und ein schöner Arbeitsplatz am Rhein – unser 70-köpfiges Team unterstützt von Köln aus die 8 Akut- und Rehabilitationskliniken, 4 Seniorenpflegeeinrichtungen und 3 Therapiezentren der Dr. Becker Unternehmensgruppe. Und das mit ganz unterschiedlichen Kompetenzen und Aufgaben: Architektur, Buchhaltung, Redaktion, IT und Projektmanagement sind nur einige davon. Werden Sie Teil unseres vielfältigen Teams in der Kölner Hauptverwaltung – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben

Als Sekretärin (m/w/d) mit 20 Wochenstunden arbeiten Sie eng mit der Geschäftsleitung und dem Vorstand zusammen und halten den Mitgliedern den Rücken frei. Sie koordinieren deren Termine und bereiten Sitzungen zuverlässig vor. Sie sehen sich auch als Office Manager (m/w/d) und haben Dank Ihres Organisationstalents stets den Überblick über das Sekretariat und wissen, wo die relevanten Unterlagen abgelegt sind. Auch wenn mal mehrere Aufgaben gleichzeitig anfallen, behalten Sie einen kühlen Kopf. Besucher*innen fühlen sich wegen Ihrer freundlichen, gewandten Art bei uns wohl. Patient*innen begegnen Sie am Telefon zugewandt und mitfühlend.

Ihr Profil

Sie haben eine kaufmännische Ausbildung, z. B. als Bürokauffrau (m/w/d) oder als Assistentin (m/w/d) in der Verwaltung und bleiben souverän, auch wenn mal wieder „alles auf einmal“ kommt. Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position ist von Vorteil. Wir suchen Sie ab sofort in Teilzeit. Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Als Unternehmen legen wir großen Wert auf Diversität. Uns ist bewusst, dass vielfältige Teams auch eine vielfältigere Wahrnehmung haben und somit bessere Ergebnisse erzielen können. Bei der Besetzung der Stelle bevorzugen wir daher – bei vergleichbarer Qualifikation – Menschen, die bislang im Team unterrepräsentiert sind.

Das versprechen wir Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag;
  • eine strukturierte Einarbeitung mit festen Ansprechpersonen;
  • herzliche und hilfsbereite Kolleginnen;
  • tolle Mitarbeiterevents;
  • 29 Tage Urlaub plus 2: Zusätzlich zu Ihrem Jahresurlaubsanspruch haben Sie an Heiligabend sowie Silvester frei. Zwischen den Jahren haben wir Betriebsferien und das Sekretariat ist nicht besetzt.
  • ein umfangreiches und großzügiges Betriebliches Gesundheitsmanagement;
  • einen Zuschuss von 15% bei Ihrer Altersvorsorge über die KlinikRente.

Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Borsum, Leiterin Personalmanagement
Parkstraße 10
50968 Köln
(02 21) 93 46 47-64

Reha rockt! Nah dran an Ihren neuen Kolleg*innen mit unserem Podcast. Hören Sie doch mal rein: fruehbesprechung.de