REHA-BEREICH: Approbierte:r Psychotherapeut:in

scheme imagescheme imagescheme image

Geregelte Arbeitszeiten, tolles Betriebsklima – unsere 170 Mitarbeiter:innen wissen, warum sie gerne in der Dr. Becker Burg-Klinik arbeiten. Auch, weil sie den Genesungsprozess ihrer psychosomatischen Rehabilitand:innen über Wochen miterleben können. Vielleicht ist das ja auch was für Sie? Dann werden Sie Teil der Dr. Becker Klinikgruppe, einem der Top-Player der deutschen Rehabranche seit über 40 Jahren. Vielleicht haben Sie aber auch Interesse an der Arbeit in unserem neu eröffneten Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie.

Ihre Aufgaben

Als Psychologische:r Psychotherapeut:in in der Dr. Becker Burg-Klinik sind Sie Bezugstherapeut:in  fĂĽr ihre Patient:innen. Gemeinsam mit ihnen erarbeiten Sie ein individuelles Behandlungsprogramm. Sie fĂĽhren Einzel- und Gruppengespräche durch und sind so maĂźgeblich fĂĽr den Behandlungsprozess Ihrer Patient:innen verantwortlich.
 

Ihr Profil

Sie sind Psychologische:r Psychotherapeut:in mit vorliegender Approbationsurkunde? Sie haben Interesse an einem ganzheitlichen Behandlungsansatz? Sie wollen sich gern selbst ĂĽberzeugen? Gerne können Sie ein Hospitation bei freier Kost und Logis mit uns vereinbaren, bevor Sie Ihre Tätigkeit bei uns aufnehmen. Wir freuen uns auf Sie.

Das versprechen wir Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag;
  • eine leistungsgerechte VergĂĽtung sowie Sonderzahlungen;
  • Gestaltungsspielraum – z. B. die Möglichkeit, Therapieangebote nach Ihren Interessen einzubringen;
  • die Sicherheit eines familiengefĂĽhrten Unternehmens;
  • einen Arbeitsplatz mit unvergleichlichem Ambiente;
  • moderne, digitale Arbeitsbedingungen;
  • Hilfe bei der Wohnungssuche;
  • Erstattung von Umzugskosten;
  • 5 Weiterbildungstage p. a.;
  • 30 Tage Urlaub + 2 bezahlte Tage Freistellung an Heiligabend und Silvester;
  • Sonderurlaube;
  • ein groĂźzĂĽgiges und unbĂĽrokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement;
  • planbare Arbeitszeiten;
  • familienfreundliches Arbeiten durch verschiedene Teilzeit-Arbeitsmodelle;
  • finanzielle und zeitliche UnterstĂĽtzung fĂĽr Ihre fachliche Weiterbildung (5 Weiterbildungstage/Jahr);
  • eine systematische Einarbeitung mit Mentorenprogramm und festen Ansprechpersonen;
Als Unternehmen legen wir großen Wert auf Diversität. Uns ist bewusst, dass vielfältige Teams auch eine vielfältigere Wahrnehmung haben und somit bessere Ergebnisse erzielen können. Bei der Besetzung der Stelle bevorzugen wir daher – bei vergleichbarer Qualifikation – Menschen, die bislang im Team unterrepräsentiert sind.

Ihre Ansprechpartnerin

Anja KrauĂźe, stellvertretende Verwaltungsdirektorin
Dr. Becker Burg-Klinik
Am Burgplatz 19
36466 Dermbach
(03 69 65) 68-5 72

Arbeitsplatz Reha: Hören Sie rein in unseren neuen Podcast „Frühbesprechung“ und lernen Sie Ihren neuen Kolleg:innen kennen. Einfach auf www.fruehbesprechung.de