Psychologische:r Psychotherapeut:in

scheme imagescheme image

Wenn wir unsere 170 Mitarbeiter:innen fragen, warum sie gerne im Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen arbeiten, h√∂ren wir vor allem das: dass sie den Genesungsprozess ihrer neurologischen Rehabilitand:innen √ľber Wochen miterleben k√∂nnen, die planbaren Arbeitszeiten und der gute Teamzusammenhalt. Vielleicht ist das ja auch was f√ľr Sie?¬†¬†Dann werden Sie Teil der Dr. Becker Klinikgruppe, einem der Top-Player der deutschen Rehabranche seit √ľber 40 Jahren.

Ihre Aufgaben

Als approbierte:r Psychologische:r Psychotherapeut:in tragen Sie entscheidend zur Genesung Ihrer Patient:innen bei. Sie erarbeiten gemeinsam mit den Patient:innen individuelle Ziele f√ľr die neuropsychologische Rehabilitation und betreuen sie w√§hrend ihres Aufenthalts intensiv in Einzel- und Gruppentherapien. Sie verfolgen dabei kurzfristige Ziele, die langfristig wirken, und regen Ma√ünahmen an, die den Patient:innenalltag strukturieren und Ressourcen reaktivieren. Damit steigern Sie den Reha Erfolg Ihrer Patient:innen ‚Äď weit √ľber den Klinikaufenthalt hinaus.
K√∂nnen Sie sich vorstellen, die Teamleitung im Bereich der Psychologie zu √ľbernehmen? Sie begleiten neue Mitarbeiter:innen w√§hrend der Einarbeitung, k√ľmmern sich um die fachliche Weiterbildung Ihres Teams und stehen ihren Kollegen als kompetente Ansprechperson in Fachfragen zur Seite. Als Vertreter der neuropsychologischen Abteilung arbeiten Sie eng mit unserer Therapieleitung zusammen.
 

Ihr Profil

Sie sind approbierte:r Psychologische:r Psychotherapeut:in und haben¬†Interesse an der Rehabilitation? Sie k√∂nnen sich vorstellen die Teamleitung zu √ľbernehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Das versprechen wir Ihnen

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag;
  • eine systematische Einarbeitung mit Mentorenprogramm und festen Ansprechpersonen;
  • einen umfassenden Einblick in ein breites Spektrum von neurologischen Krankheitsbildern;
  • planbare Arbeitszeiten bis maximal 18:00 Uhr ohne √úberstunden;
  • monatlich stattfindende, interne Fortbildungen;
  • interdisziplin√§res Arbeiten: In w√∂chentlichen Teamrapports tauschen Sie sich mit Sozialdienstmitarbeiter:innen, √Ąrzt:innen, Rehakoordinator:innen sowie Therapeut:innen √ľber den Therapieverlauf Ihrer Patient:innen aus;
  • abwechslungsreiches Arbeiten in Gruppen- und Einzeltherapien;
  • die M√∂glichkeit, Vortr√§ge und Schulungen f√ľr Patient:innen zu erarbeiten und durchzuf√ľhren;
  • wir unterst√ľtzen Sie mit 15% bei Ihrer Altersvorsorge √ľber die KlinikRente;
  • ein gro√üz√ľgiges und unb√ľrokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement;
  • Nutzung der Trainingstherapie oder Entspannung auf dem Hydrojet oder dem Massagesessel;
  • Bei Krisen im pers√∂nlichen Umfeld oder einfach auch nur bei praktischen Fragen zum Mietverh√§ltnis oder einer Versicherung ‚Äď wir unterst√ľtzen Sie mit einem externen Beratungsdienst, der sich kostenlos und anonym Ihren Fragen annimmt.
Als Unternehmen legen wir gro√üen Wert auf Diversit√§t. Uns ist bewusst, dass vielf√§ltige Teams auch eine vielf√§ltigere Wahrnehmung haben und somit bessere Ergebnisse erzielen k√∂nnen. Bei der Besetzung der Stelle bevorzugen wir daher ‚Äď bei vergleichbarer Qualifikation ‚Äď Menschen, die bislang im Team unterrepr√§sentiert sind.

Ihr Ansprechpartner

Markus Teepe, Leitung Therapie
Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Am Freibad 5 / 49152 Bad Essen
Tel: (0 54 72) 4 00-8 86

Reha rockt! Nah dran an Ihren neuen Kolleg:innen mit unserem Podcast. Hören Sie doch mal rein: fruehbesprechung.de