Pflege- und Gesundheitswissenschaftler (m/w/d) als Rehakoordinator (m/w/d)

  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Wenn wir unsere 170 Mitarbeiter*innen fragen, warum sie gerne im Dr. Becker Neurozentrum Niedersachen arbeiten, h√∂ren wir vor allem das: dass sie den Genesungsprozess ihrer neurologischen Rehabilitand*innen √ľber Wochen miterleben k√∂nnen, die planbaren Arbeitszeiten und der gute Teamzusammenhalt. Vielleicht ist das ja auch was f√ľr Sie?

Ihre Aufgaben

Als Rehakoordinator (m/w/d) sind Sie ma√ügeblich an der Koordination und Organisation des Rehabilitationsprozesses beteiligt. Zudem sind Sie zentrale*r Ansprechpartner*in w√§hrend des Rehabilitationsverlaufs - sowohl f√ľr Patient*innen, Angeh√∂rige und Mitarbeiter*innen als auch f√ľr externe Institutionen. Zu Ihren Aufgaben geh√∂ren au√üerdem unter anderem patientenorientierte Aufnahmegespr√§che, gemeinsame Visiten mit dem √§rztlichen Team, Beratungsgespr√§che mit Patient*innen und Angeh√∂rigen und die Initiierung und Organisation eines nachhaltigen Entlassungsmanagements.
Diese Stelle wird vorerst als Schwangerschaftsvertretung ausgeschrieben. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist ggf. möglich.

Reha rockt! Nah dran an Ihren neuen Kolleg*innen mit unserem Podcast. H√∂ren Sie doch mal rein: fruehbesprechung.de

Ihr Profil

Sie sind Pflegefachkraft mit einem Masterabschluss der Pflege- bzw. Gesundheitswissenschaften (bei besonderer Eignung auch Bachelor-Abschluss der Pflegewissenschaft möglich) und konnten bereits Berufserfahrung sammeln? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Das versprechen wir Ihnen

  • eine systematische Einarbeitung mit Mentorenprogramm und festen Ansprechpersonen;
  • ein vielseitiges T√§tigkeitsfeld, denn unsere Patient*innen bringen ein breites Spektrum an Krankheitsbildern und Bed√ľrfnissen mit;
  • ganzheitliche Arbeit im interdisziplin√§ren Team;
  • umfassende und kontinuierliche Betreuung einer definierten Patientengruppe vom Zeitpunkt der Aufnahme bis zur Entlassung;
  • Sie betreuen eigene Projekte und gestalten patientenorientierte Versorgungsangebote mit;
  • wir bieten Ihnen gute Weiterbildungsm√∂glichkeiten durch interne und externe Fortbildungsma√ünahmen;
  • ein gro√üz√ľgiges und unb√ľrokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement;
  • wir unterst√ľtzen Sie mit 15% bei Ihrer Altersvorsorge √ľber die KlinikRente.

Ihre Ansprechpartnerin

Isabell Matzker
Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Am Freibad 5 / 49152 Bad Essen
Tel: (0 54 72) 4 00-6 70