Medizinische Fachangestellte / Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in Teilzeit

scheme imagescheme imagescheme image

Wenn wir unsere 170 Mitarbeiter*innen fragen, warum sie gerne im Dr. Becker Neurozentrum Niedersachen arbeiten, hören wir vor allem das: dass sie den Genesungsprozess ihrer neurologischen Rehabilitand*innen über Wochen miterleben können, die planbaren Arbeitszeiten und der gute Teamzusammenhalt. Vielleicht ist das ja auch was für Sie?

Ihre Aufgaben

Als Medizinische Schreibkraft (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) unterstützen Sie mit 20 Stunden die Kolleg*innen bei allen anfallenden Arbeiten im medizinischen Schreibbüro. Sie haben Freude am Schreiben medizinischer Befunde und Berichte nach digitalem Diktat. Darüber hinaus bearbeiten Sie den allgemeinen Schriftverkehr und unterstützen bei Bedarf das Chefarztsekretariat. Die Stelle ist zunächst befristet, aufgrund von anstehenden Veränderungen besteht jedoch eine sehr aussichtsreiche Perspektive auf eine Weiterbeschäftigung.


 

Ihr Profil

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer*in oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder haben bereits Erfahrungen im Schreibdienst und kennen sich mit der medizinischen Fachterminologie aus? Sie verfĂĽgen ĂĽber einen sicheren Umgang mit der deutschen Rechtschreibung und beherrschen die modernen Textverarbeitungsmethoden schnell und sicher? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


Als Unternehmen legen wir großen Wert auf Diversität. Uns ist bewusst, dass vielfältige Teams auch eine vielfältigere Wahrnehmung haben und somit bessere Ergebnisse erzielen können. Bei der Besetzung der Stelle bevorzugen wir daher – bei vergleichbarer Qualifikation – Menschen, die bislang im Team unterrepräsentiert sind.

Das versprechen wir Ihnen

  • Ihre Arbeitszeiten sind planbar.
  • Sie genieĂźen ein familiäres, wertschätzendes Arbeitsklima.
  • Einen digitalisierten Arbeitsplatz in einer modernen Klinik mit vollständig digitalisierten Prozessen.
  • Wir unterstĂĽtzen Sie in Ihrer Einarbeitungsphase unter anderem mit einem Mentorensystem. So haben Sie bei uns immer eine feste Ansprechperson.
  • Entwicklung â€“ ob durch den regelmäßigen Austausch mit anderen Berufsgruppen, interne Fortbildungen oder unterstĂĽtzte Fort- und WeiterbildungsmaĂźnahmen: gemeinsam entwickeln wir uns stetig weiter.
  • Ein groĂźzĂĽgiges und unbĂĽrokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement - kostenloser Freibadbesuch, Nutzung der Trainingstherapie oder Entspannung auf dem Hydrojet u.v.m.
  • Altersvorsorge – wir unterstĂĽtzten Sie mit 15% ĂĽber die KlinikRente.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. med. Tobias Leniger, Chefarzt
Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Am Freibad 5 / 49152 Bad Essen
Tel: (0 54 72) 4 00-6 70

Reha rockt! Nah dran an Ihren neuen Kolleg*innen mit unserem Podcast. Hören Sie doch mal rein: www.fruehbesprechung.de