Fitnesstrainer (m/w/d) als geringfügige Beschäftigung

  • Stundenweise
scheme imagescheme imagescheme image
Warum Sie als... 

Fitnesstrainer (m/w/d)


… in der Dr. Becker Brunnen-Klinik, Horn-Bad Meinberg bei Bielefeld, mit 160 Betten für psychosomatische Rehabilitation arbeiten sollten! 

Abwechslung:

  • breites Patientenklientel mit psychosomatischen Krankheitsbildern aus allen Altersgruppen;
  • moderne Arbeitsmittel und Therapiegeräte;
  • selbstständiges Arbeiten im Gruppensetting. Durch die Betreuung unserer freien Medizinischen Trainingstherapie am Wochenende gestalten Sie unser vielfältiges Freizeitangebot mit und motivieren sowie mobilisieren unsere Patient:innen bei der Durchführung von bedarfsgerechten Trainingseinheiten.

Zeit:

  • planbare Arbeitszeiten - Sie übernehmen 14-tägig samstags und sonntags für jeweils ca. 3 Stunden die freien Angebote zur Medizinischen Trainingstherapie.

Wertschätzung:

  • systematische Einarbeitung mit festen Ansprechpartner:innen;
  • ein großzügiges und unbürokratischer Betriebliches Gesundheitsmanagement mit tollen Prämien;
  • Online-Trainingscenter zur Unterstützung der fachlichen und persönlichen Entwicklung;
  • Bei Krisen im persönlichen Umfeld oder einfach auch nur bei praktischen Fragen zum Mietverhältnis oder einer Versicherung – wir unterstützen Sie mit einem externen Beratungsdienst, der sich kostenlos und anonym Ihren Fragen annimmt.
PROFIL UND KONTAKT

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie nachweislich qualifiziert sind, Fitnesskurse durchzuführen. Gerne können Sie auch bei uns hospitieren und dann auch gleich selbst erleben, wie gut das Betriebsklima bei uns ist. Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Ansprechpersonen

Corinna Schröder und Birgit Ewald, Personalsachbearbeiterinnen
Dr. Becker Brunnen-Klinik
Blomberger Straße 9
32805 Horn-Bad Meinberg
(0 52 34) 9 06-9 18 oder (0 52 34) 9 06-9 03

Mehr Informationen zum Standort unter https://dbkg.de/kliniken/dr-becker-brunnen-klinik/kurzprofil-klinik

Wir wollen Diversität! Vielfältige Teams bedeuten vielfältige Perspektiven und bessere Ergebnisse. Davon lebt die Reha des 21. Jahrhunderts!