Bundesfreiwillige (m/w/d) (Bufdi) und Freiwillige (m/w/d) im Sozialen Jahr (FSJ)

  • Soziale Berufe (Sonstige)
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Wenn wir unsere 170 Mitarbeiter*innen fragen, warum sie gerne im Dr. Becker Neurozentrum Niedersachen arbeiten, hören wir vor allem das: dass sie den Genesungsprozess ihrer neurologischen Rehabilitand*innen ĂŒber Wochen miterleben können, die planbaren Arbeitszeiten und der gute Teamzusammenhalt. Vielleicht ist das ja auch was fĂŒr Sie?

Ihre Aufgaben

Als FSjler (m/w/d) oder Bufdi (m/w/d) im Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen unterstĂŒtzen Sie uns in erster Linie im Bereich der Rezeption und sind so der erste Ansprechpartner fĂŒr unsere Patient*innen. Dank Ihres freundlichen Auftretens, Ihrer KommunikationsstĂ€rke und Ihres EinfĂŒhlungsvermögens verstehen sich neue Patient*innen und deren Angehörige von Anfang an gut bei uns aufgehoben. Sie helfen bei Fragen rund um die Klinik und wickeln die An- und Abreisen ab. Die gĂ€ngigen MS-Office-Programme beherrschen Sie sicher. DarĂŒber hinaus helfen Sie bedarfsorientiert auch in anderen Abteilungen der Verwaltung oder Serviceabteilungen aus.

Reha rockt! Nah dran an Ihren neuen Kollegen/innen mit unserem Podcast. Hören Sie doch mal rein: fruehbesprechung.de

Ihr Profil

Sie möchten uns im Rahmen eines Sozialen Jahres kennenlernen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Das versprechen wir Ihnen

  • planbare Arbeitszeiten;
  • ein interessantes und vielseitiges TĂ€tigkeitsfeld, 
  • eine systematische Einarbeitung mit festen Ansprechpersonen;
  • Sammeln erster Erfahrungen in der praktischen Arbeit 
  • Mitarbeit in einem kollegialen Team.
  • ein kostenloses Mittagessen pro Tag
  • eine finanzielle VergĂŒtung gem. den Vorgaben nach Bufdi bzw. FSJ
  • ein großzĂŒgiges und unbĂŒrokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihr Ansprechpartner

Philipp Herzog, Verwaltungsdirektor
Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Am Freibad 5 / 49152 Bad Essen
Tel: (0 54 72) 4 00-6 55