AKUTBEREICH: Körperpsychotherapeut:in

  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 08.04.2022
scheme imagescheme image

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir unser im April 2022 eröffnetes Fachkrankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie voranbringen. Dabei setzen wir auf die eingespielten Prozesse der Dr. Becker Burg-Klinik mit 230 Betten und einem Team von 170 Mitarbeitenden. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen in der Therapie und bei den Abläufen – und erreichen so gemeinsam eine Work-Life-Romance! Sind Sie dabei?
 

Das sind Ihre Aufgaben

Als Körperpsychotherapeut:in in der Akutklinik sind Sie eine wichtige therapeutische Bezugsperson für Ihre Patient:innen und eigenverantwortlicher Teil eines therapeutischen Teams. Sie führen Einzel- und Gruppensitzungen durch und erarbeiten im multiprofessionellen Akut-Team individuelle Behandlungsprogramme für Ihre Patient:innen. Sie bringen sich mit Ihren Ideen in die Entwicklung störungsspezifischer Therapieangebote der Klinik (z. B. im Traumabereich) ein.

Das bringen Sie mit

Sie besitzen einen qualifizierten Abschluss als Körperpsychotherapeut:in oder in einem verwandten Gebiet (z.B. Tanztherapeut:in/Tanztherapie)? Sie sind begeistert von echtem Teamwork und innovativem Denken, um Prozesse optimal aufzusetzen? Sie sind motiviert sich beruflich weiterzuentwickeln und möchten gemeinsam mit uns neue Wege gehen? Sie möchten sich selbst überzeugen, ob wir Ihr perfektes Match sind? Gerne können Sie eine Hospitation bei freier Kost und Logis vereinbaren, bevor Sie Ihre Tätigkeit bei uns aufnehmen.
 
Bei Interesse möchten wir Ihnen zusätzlich ein Videogespräch mit dem Leitenden Arzt unserer Akutklinik, Herrn Dr. Duncker anbieten. Schicken Sie uns dafür einfach eine kurze Anfrage und Ihren Lebenslauf – wir melden uns bei Ihnen!

Diese Benefits erwarten Sie

Rücksicht auf Ihre individuelle Lebensgestaltung durch:
  • Einen Arbeitgeber, dem Ihr Wohl ein ernsthaftes Anliegen ist;
  • Planbare und familienfreundliche Arbeitszeiten dank verschiedener Teilzeit-Arbeitsmodelle;
  • Eine sehr gute Vergütung sowie Sonderzahlungen;
  • 30 Tage Urlaub + 2 Tage Freistellung an Heiligabend und Silvester, Sonderurlaube;
  • Die Sicherheit eines unbefristeten Arbeitsvertrags;
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Erstattung von Umzugskosten;
 Vielfältige Aufgaben und individuelle Chancen mit:
  • Persönlichem Gestaltungsspielraum – z. B. mit der Möglichkeit, Therapieangebote nach Ihren Interessen und Kompetenzen einzubringen;
  • Finanzieller und zeitlicher Unterstützung für Ihre fachliche Weiterbildung (5 Weiterbildungstage/Jahr) + einem zusätzlichen individuellen Förderbudget zur beruflichen Entwicklung für Sie und/oder zur weiteren Entwicklung der Akutklinik (z. B. bei der Etablierung neuer Psychotherapieverfahren);
  • Einer systematischen Einarbeitung mit Mentoren-Programm und festen Ansprechpersonen.
 Zusätzlich bieten wir Ihnen:
  • Moderne, flexible Arbeitsbedingungen;
  • Mehr Zeit für Ihre Patient:innen durch eingespielte, digitale Prozesse;
  • Mehr Zeit für den Austausch mit Kolleg:innen;
  • Ein großzügiges und unbürokratisches Betriebliches Gesundheitsmanagement.
Als Unternehmen legen wir großen Wert auf Diversität. Uns ist bewusst, dass vielfältige Teams auch eine vielfältigere Wahrnehmung haben und somit bessere Ergebnisse erzielen können. Bei der Besetzung der Stelle bevorzugen wir daher – bei vergleichbarer Qualifikation – Menschen, die bislang im Team unterrepräsentiert sind. Wir legen ebenso großen Wert auf Austausch, Vertrauen und Flexibilität: in Teams mit echter Eigenverantwortung kann sich jeder Einzelne aktiv einbringen. So erzielen wir gemeinsam maximale Professionalität für Arbeitsabläufe und -inhalte sowie für Ihre Patient:innen.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne, ansonsten freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 
Dr. med. Tobias Duncker
Leitender Arzt Akutkrankenhaus für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Dr. Becker Burg-Klinik
Am Burgplatz 19
36466 Dermbach
tduncker@dbkg.de