Laura Felske

Haben Sie feste oder flexible Arbeitszeiten? Sind Überstunden einzuplanen? Wie viel Zeit verbringen Sie mit Patient/innen, wie viel mit Besprechungen?

Laura Felske: Ich arbeite 39 Stunden pro Woche in Gleitzeit. Überstunden im herkömmlichen Sinne mache ich demnach selten. Besprechungen sind meist „zwischendurch“, die meiste Zeit verbringe ich also auf den Wohnbereichen und auch in meinem Büro.

Was sind Ihre alltäglichen Aufgaben, die auf Sie zukommen? Welche Ziele setzen Sie sich täglich? An wie vielen Projekten arbeiten Sie?

Laura Felske Ich delegiere Aufgaben an die Betreuungskräfte und habe selbstverständlich auch selbst stets ein offenes Ohr für alle Bewohner und für meine Mitarbeiter. Darüber hinaus gestalte ich diverse Freizeitangebote für die Bewohner und mache Biografiearbeit mit ihnen. Das einzige Ziel, das ich täglich vor Augen habe, ist das Erreichen der allgemeinen Zufriedenheit meines Umfelds. Momentan arbeite ich an einem Demenzkonzept mit dem Schwerpunkt Selbsterhaltungstherapie.

Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg/innen?

Laura Felske Meine Kolleginnen aus dem Leitungsteam sind alle sehr tolerant und liebevoll, das Miteinander funktioniert ganz hervorragend. Das Gleiche kann ich über meine Mitarbeiter/innen sagen.

Ist Ihr Tag durchgeplant oder läuft alles spontan ab? Wollen Sie das so?

Laura Felske Natürlich gibt es für mich zwischendurch feste Termine, jedoch laufen meine Arbeitstage sonst überwiegend spontan ab – das finde ich super, da ich Abwechslung liebe und kein Freund von monotoner Arbeit bin.

Sind sie Teil eines Teams oder müssen Sie hauptsächlich alleine / selbstständig arbeiten?

Laura Felske Das Leitungsteam setzt sich aus ca. zehn Mitarbeiterinnen mit verschiedenen Funktionen zusammen, als Leitung des Sozialen Dienstes bin ich jedoch alleine und arbeite selbstständig. Mein Mitarbeiter-Team besteht aus zwölf Betreuungskräften.

Was sollte man über das Arbeiten bei Dr. Becker wissen?

Laura Felske Man sollte flexibel und stets offen für Neues sein.