Work-Life-Balance

„Im Gesundheitswesen stellen sich mir als Chefarzt heutzutage viele Zwangspunkte in den Weg. Da braucht es viel Kreativität und Flexibilität, um trotz allem für seine Mitarbeiter und sich selbst ein attraktives Arbeitsumfeld zu schaffen. Wenn die Work-Life-Balance stimmt, profitieren alle: Mitarbeiter, ich selbst und letztlich auch die Patienten. Dass mir das Unternehmen diese Gestaltungsfreiheit gibt, ist ein wichtiger, wenn nicht gar der wichtigste Grund, bei Dr. Becker zu arbeiten.“


Dr. Gerald Lehrieder ist seit zehn Jahren Chefarzt der Neurologie in der Dr. Becker Kiliani Klinik in Bad Windsheim. Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Frau in Würzburg.